Wir verwenden Cookies, um die Gestaltung unseres Internetangebotes für Sie zu optimieren.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu unter Datenschutz.

Datenschutzerklärung für Concordia Gewinnspiele

Stand März 2018

Diese Informationen geben Ihnen bei Teilnahme an Gewinnspielen der Concordia einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Wir informieren Sie darüber, welche Daten wir von Ihnen erheben und wie wir sie verwenden. Des Weiteren klären wir Sie über Ihre Rechte nach geltendem Datenschutzrecht auf und teilen Ihnen mit, an wen Sie sich bei Fragen wenden können.

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Teilnahme an Gewinnspielen sind die Gesellschaften der Concordia Versicherungen.
Die Kontaktdaten lauten:

Concordia Versicherungs-Gesellschaft a. G.
Vorstand: Dr. Heiner Feldhaus, Wolfgang Glaubitz, Johannes Grale, Henning Mettler, Lothar See

Concordia Versicherung Holding AG
Vorstand: Dr. Heiner, Feldhaus, Wolfgang Glaubitz, Johannes Grale, Henning Mettler, Lothar See

Cordial Grundstücks-GmbH
Geschäftsführer: Johannes Grale, Henning Mettler

Concordia oeco Lebensversicherungs-AG
Vorstand: Dr. Heiner Feldhaus, Wolfgang Glaubitz, Johannes Grale, Henning Mettler, Lothar See

Concordia Rechtsschutz-Leistungs-GmbH
Geschäftsführer: Michael Bukies

Concordia Krankenversicherungs-AG
Vorstand: Dr. Heiner Feldhaus, Wolfgang Glaubitz, Johannes Grale, Henning Mettler, Lothar See

Concordia Service GmbH
Geschäftsführer: Wolfgang Glaubitz, Lothar See

Karl-Wiechert-Allee 55
30625 Hannover
Telefon: 0511/5701-0
Telefax: 0511/5701-3000
Internet: www.concordia.de
E-Mail: versicherungen@concordia.de

An wen können Sie sich bei Fragen zur Datenverarbeitung wenden?

Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit an den Datenschutzbeauftragten richten. Die Kontaktdaten lauten:

Concordia Versicherungen
Datenschutzbeauftragter
Karl-Wiechert-Allee 55
30625 Hannover
E-Mail: datenschutz@concordia.de

Welche Daten verarbeiten wir von Ihnen?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie am Gewinnspiel teilnehmen. Dies können folgende Daten sein:

  • Daten, die Sie uns bei der Teilnahme am Gewinnspiel mitteilen (Name, Vorname, Anschrift, E-Mail-Adresse)
  • Daten, die wir zum Nachweis Ihrer Teilnahme am Gewinnspiel und die Verarbeitung Ihrer Daten benötigen (IP-Adresse und Zeitstempel der Teilnahme bei Klick auf den Teilnahme-Link, abgegebene Einwilligungserklärungen)
  • Anzahl Teilnahmen am Gewinnspiel
  • Daten, welche es uns ermöglichen, die Herkunft Ihrer Gewinnspiel Teilnahme zu dokumentieren
     
Für welche Zwecke verarbeiten wir Ihre Daten und auf welcher Rechtsgrundlage erfolgt dies?

Durchführung des Gewinnspiels
Wir verarbeiten Ihre Daten zur Durchführung des Gewinnspiels. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse, um Sie bei einem Gewinn zu benachrichtigen. Die Übermittlung eines Gewinns erfolgt per Post. Rechtsgrundlage für die beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a Datenschutz-Grundverordnung (Durchführung des Gewinnspiels).

Erfolgskontrolle
Wir werten die Ergebnisse des Gewinnspiels aus, um die Effizienz und Relevanz der Kampagne zu messen. Wir stellen den Erfolg des Gewinnspiels fest, um unsere Marketingaktivitäten in Ihrem Sinne zu verbessern und neue Maßnahmen zu planen. Rechtsgrundlage für die beschriebene Datenverarbeitung ist Art.6 Abs.1 Buchstabe a Datenschutz-Grundverordnung (Interessenabwägung, basierend auf unserem Interesse, den Erfolg von Gewinnspielen zu messen).

Veröffentlichung von Gewinnern
Im Falle eines Gewinns veröffentlichen wir Ihren Namen in verkürzter Form und Wohnort auf unserer Webseite. Um Ihre Anonymität zu gewährleisten, zeigen wir lediglich Ihren Vornamen, den Anfangsbuchstaben Ihres Nachnamens sowie Ihren Wohnort an (z.B. Max M., Musterhausen).

Wer hat Zugang zu Ihren Daten und aus welchem Grund?

Innerhalb der Concordia Versicherungen erhalten nur Personen Zugang zu Ihren Daten, die diese zur Erledigung der ihnen übertragenen Aufgaben benötigen.

Außerhalb der Concordia Versicherungen können Dienstleister, die uns bei der Erfüllung unserer Aufgaben unterstützen, Zugang zu Ihren Daten erhalten. Dies können folgende Dienstleister, die wir mit dem Betrieb unserer Server, der Auslosung und Gewinnerbenachrichtigung oder der Analyse von Daten beauftragt haben, sein. Von uns eingesetzte Dienstleister müssen besondere Vertraulichkeitsanforderungen erfüllen. Sie erhalten nur in dem Umfang und für den Zeitraum Zugang zu Ihren Daten, der für die Erfüllung der Aufgaben erforderlich ist.

Welche Rechte haben Sie?

Auskunft
Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen.

Berichtigung
Sollten Ihre Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, können Sie die Berichtigung Ihrer Daten verlangen. Sollten Ihre Daten unvollständig sein, können Sie eine Vervollständigung verlangen.

Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen. Bitte beachten Sie, dass ein Anspruch auf Einschränkung der Verarbeitung von dem Vorliegen eines legitimen Grunds abhängt.

Beschwerderecht
Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an den oben genannten Datenschutzbeauftragten oder an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist:

Landesbeauftragte für den Datenschutz
Niedersachsen
Prinzenstraße 5, 30159 Hannover
poststelle@lfd.niedersachsen.de

Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, personenbezogene Daten, die Sie uns mitgeteilt haben, in einem elektronischen Format zu erhalten