Willkommen in Versmold.

Ich bin als Versicherungsvertreter für die Concordia Versicherungen sowie deren Kooperationspartner tätig. Ich berate Sie in allen Fragen individueller Vorsorge und Sicherheit.

 

Die ausgezeichneten Produkte und die über 150-jährige Firmenphilosophie der Concordia Versicherungen "Durch Leistung überzeugen" haben mich veranlasst, die Concordia zu vertreten.

 

Mit persönlichem Kontakt, offenen Gesprächen sowie schneller Hilfe im Schadenfall gewährleiste ich Ihnen optimalen Service.

 

"Erst wenn Sie zufrieden sind, bin ich es auch!"

 

Haben Sie Fragen zu Ihrer Sicherheit und Vorsorge? Rufen Sie mich an oder vereinbaren Sie einen Gesprächstermin in meinem Büro. Gern besuche ich Sie auch zu einem persönlichen Gespräch zu Hause. Ich freue mich, von Ihnen zu hören und bin gern für Sie da.

Diese Agentur ist Mitglied der Branchen-Initiative "gut beraten" und qualifiziert sich somit durch regelmäßige Weiterbildung.

Service-Büro

Hartmut Loew
Concordia Service-Büro

Münsterstr. 21
33775 Versmold

Tel: +49 (5423) 7407 Mobil: +49 (5423) 7474 hartmut.loew@concordia.de

Anfahrt & Bürozeiten

Service-Büro

Hartmut Loew
Concordia Service-Büro
Münsterstr. 21
33775 Versmold

Bürozeiten

Montag

09:00 - 12:00 & 15:00 - 18:00

Dienstag

09:00 - 12:00 & 15:00 - 18:00

Mittwoch

09:00 - 12:00

Donnerstag

09:00 - 12:00 & 15:00 - 18:00

Freitag

09:00 - 12:00

Und nach Vereinbarung

Unser Team

Mitarbeiterin Marion Große-Freese

+49 (5423) 7474 marion.grosse-freese@concordia.de

Aktuelles
22.02.2019

Motorräder und Fühling

Wie sich mit Kostenkniffen sparen lässt

 

Versmold, 22. Februar 2019 - Mit dem Frühling kommen auch wieder die Tage der Motorradbastler. „Nichts gegen Verschönerungen, aber das heimliche Schnellermachen kann mehr Geld kosten, als das Gerät wert ist“, warnt Hartmut Loew, Sprecher des Bezirks Ostwestfalen-Lippe im Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK). „Denn durch die Manipulation erlischt die Betriebserlaubnis.“ Die Versicherung kann sich dann bis zu 5.000 Euro von der Schadenszahlung vom Verursacher zurückholen und die Entschädigung aus der Kaskoversicherung ganz streichen.

Besonders anfällig für illegale Motorradänderungen sind nach Beobachtung der Versicherungskaufleute nicht nur die leistungsschwachen, sondern die besonders starken Maschinen. Denn wenn die offizielle Leistung unter 107 PS ( = 79 kW) sinkt, können Motorradfahrer jährlich ein paar hundert Euro Versicherungsbeitrag einsparen. Wenn sie dies aber illegal rückgängig machen, setzen sie im Schadensfall den Versicherungsschutz aufs Spiel.

Wer unbedingt sparen möchte, für den gibt es gescheitere Tipps. So ist die private Unfallversicherung wesentlich billiger als eine spezielle Version für Motorradfahrer und sie gilt sogar rund um die Uhr, auch beim Motorradfahren. Passiert ein Unfall, übernimmt sie alle Kosten, die durch die dauerhaften körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen entstanden sind, bis hin zur Invalidität. Manche Vertragsversionen beinhalten im Todesfall einen Hinterbliebenenschutz für die Familie. Damit dieser einigermaßen auskömmlich wird, empfehlen die Versicherungskaufleute mindestens das Drei- bis Fünffache des eigenen Jahresbruttoeinkommens zu vereinbaren.

Auch Saisonkennzeichen sparen nicht nur Geld, sondern das jährliche An- und Abmelden des Motorrads bei der Versicherung. Man sollte sie für mindestens sechs Monate abschließen (Beispiel von April bis Oktober). Dann nämlich hemmt die Winterfahrpause nicht mehr den Fortschritt beim Schadenfreiheitsrabatt.

Mit legalen Kostentipps kann man also mehr sparen, als mit heimlichen Basteleien und fährt zudem entspannter. Mehr Informationen dazu geben die Versicherungskaufleute.

lesen
01.06.2018

Gewitter- und Unwetterschäden

WAS DECKEN VERSICHERUNGEN AB?


Versmold, 1. Juni 2018 - Die schwülwarme Waschküchenluft hat vielerorts Starkregen, Gewitterböen und Hagel verursacht und in Versmold schwere Schäden angerichtet. Jetzt fragen sich viele, welche Versicherung für die Schäden aufkommt. Bei Autos, ist das relativ unproblematisch berichtet Hartmut Loew, Sprecher des Bezirks Ostwestfalen-Lippe im Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK). "Die Kasko-Versicherungen kommen dafür auf, wenn Autos durch umgestürzte Bäume, Hagel, herabgefallene Dachziegel oder durch Überflutung von Straßen beschädigt wurden. Sie zahlen, zwar abzüglich vereinbarter Selbstbehalte, aber ohne Rabattrückstufung. Wichtig ist, dass der Schaden den betreuenden Versicherungsvermittlern zügig gemeldet wird. Dann können die Schadenskosten auch zeitnah ersetzt werden.

 

Haus und Garten

Gewitterböen erreichen häufig Windstärke 8 und mehr, was Sturm bedeutet. Dann sind für Hausschäden die Gebäude-, und bei Inneneinrichtungen die Hausratversicherungen für den Schadenersatz zuständig, letztere auch für Überspannungsschäden durch Blitzeinschlag. Ein genauer Blick in die Vertragsunterlagen gibt konkrete Auskunft, ob zusätzlich noch zertrümmerte Fenster- und Glasscheiben versichert sind.

Für Hochwasserschäden, beispielsweise verursacht durch einen Rückstau aus der überforderten Kanalisation, kommt nur eine Elementarschadenversicherung auf, die in die bereits bestehende Gebäude- oder Hausratversicherung eingeschlossen werden kann. "Die Elementarschadenversicherung deckt auch Schäden von Erdrutschen, Erdsenkungen und sogar von Erdbeben ab", informiert Loew "Eine Elementarschadenversicherung wird auch deswegen immer wichtiger, weil extreme Wetterphänomene im Zuge des Klimawandels zunehmen." Wer beim Umfang seines Versicherungsschutzes unsicher ist, sollte sich von einem Versicherungsvermittler beraten lassen.


Versicherungen für Gewässerschäden

Allerdings sind Schäden durch Auslaufen von Heizöl - wenn z. B. Starkregen den Keller überflutet - durch eine Elementarschadenversicherung nicht versichert. "Für diese Gewässer- und Bodenverschmutzung, die aufwändige Sanierungsarbeiten nach sich ziehen kann, reicht eine um Elementarschäden erweiterte Gebäude- oder Hausratversicherung nicht aus", betont Loew. "Deshalb sollten Hauseigentümer mit Ölheizungen, auch an eine Gewässerschadenhaftpflicht- bzw. Öltankversicherung denken."


Dächer inspizieren

Hauseigentümer, die dem ersten Anschein nach glimpflich davongekommen sind, sollten jetzt ihr Hausdach mustern. Denn auch verschobene oder gerissene Dachziegel sind Gewitterschäden, die vom Dachdecker und auf Kosten der Gebäudeversicherung gerichtet werden sollten. Ein Fernglas leistet hierbei gute Dienste und ist wesentlich ungefährlicher als eine eigene Inspektion auf dem Dach.

lesen
09.08.2017

Wenn´s im Urlaub mit dem Auto kracht

Versmold, 9. August 2017 - Viele sind jetzt mit dem Auto im Urlaub unterwegs. Doch nach Schätzungen haben jedes Jahr rund 150 000 Autofahrer richtig Pech und sind im Ausland in einen Unfall verwickelt. Dann sind meist nicht nur die weiteren Urlaubspläne Makulatur, sondern die Unfallopfer müssen sich noch in einer fremden Sprache mit versicherungstechnischem Hickhack und der Schadensregulierung herumschlagen.

„Grundsätzlich empfiehlt es sich in osteuropäischen Ländern wie Polen, der Slowakei und Tschechien die Polizei zu alarmieren, weil häufig das polizeiliche Unfallprotokoll als Grundlage für Regulierung genommen wird“, sagt Hartmut Loew, Sprecher des Bezirks Ostwestfalen-Lippe im Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK). „Man sollte sich auch eine Protokoll-Durchschrift geben lassen und auf keinen Fall ein unüberlegtes Schuldanerkenntnis - noch dazu in einer fremden Sprache - abgeben. Das schmälert nämlich drastisch die Chancen auf einen Schadensersatzanspruch gegenüber der ausländischen Versicherung.“


EUROPÄISCHER UNFALLBERICHT WICHTIG


Ist man selbst verletzt worden, ist es sehr ratsam, zeitnah einen Arzt im Reiseland aufzusuchen und sich ein Attest ausstellen zu lassen. Das könnte später Grundlage für einen Anspruch auf Schmerzensgeld sein. Bevor die Polizei am Unfallort eintrifft, sollte man - wenn man selbst unverletzt ist - Dokumentationsfotos von der Unfallstelle anfertigen, Zeugenadressen aufnehmen und schon mal gemeinsam mit dem Unfallgegner ein Unfallprotokoll ausfüllen. Sinnvoll ist es dabei, einen zweisprachigen „Europäischen Unfallbericht“ zu verwenden, der im Internet für das jeweilige Reiseland kostenlos heruntergeladen werden kann. „Außerdem empfiehlt es sich, nach der „Grünen Karte" des Unfallgegners zu fragen, die als internationaler Versicherungsnachweis gilt“, so Loew.


ZENTRALRUF DER AUTOVERSICHERER


Auch die Investition von paar Euro für einen Anruf nach Deutschland lohnt. Aus dem Ausland erreicht man den Zentralruf der deutschen Autoversicherer unter Tel. 0049-40-300 330 300. Anhand des Kfz-Kennzeichens kann man dann erfahren, welche Versicherung des Unfallgegners zuständig ist und ggf. welche Verhaltensweisen (z. B. eine Unfallbegutachtung) diese nun verlangt.


RECHTSSCHUTZVERSICHERUNGEN


Die Regulierung von Unfällen im Ausland dauert i.d.R. viel länger als im Inland. Denn dafür müssen

erst Unfalldokumente und ggf. Sachverständigengutachten geprüft und auch noch übersetzt werden. Zwar gilt hier eine Frist von drei Monaten. „Doch diese Frist beginnt erst, wenn dem Beauftragten alle erforderlichen Unterlagen vorliegen“, informiert Loew. „Damit man wegen der Sprachprobleme und der Unkenntnis der Rechtsgepflogenheiten im Unfallland seine eigene Rechtsposition nicht unwissentlich schmälert, empfiehlt es sich daher, einen mit dem Recht im Unfallland vertrauten Rechtsanwalt zu beauftragen.“ Die meisten Rechtsschutzversicherer übernehmen dafür nach Rücksprache die Kosten.

Einige inländische Kfz-Versicherungen bieten als Zusatzleistung zur bestehenden Versicherung für einen zweistelligen Betrag im Jahr einen „Auslandsfahrtenschutz“ an. Dieser leistet Schadensersatz für Personen- und Sachschäden nach deutschem Recht in einer vertraglich geregelten Höhe von der eigenen Versicherung. Bei Detailfragen helfen die Versicherungskaufleute.

Aus all dem wird klar: Unfälle im Ausland sind noch ärgerlicher und langwieriger als hierzulande. Unfallopfern bleibt ein kleiner Trost: Reagiert der Schadenregulierungsbeauftragte innerhalb von drei Monaten nicht oder nicht angemessen, kann sich der Geschädigte an die nationale Entschädigungsstelle, die Verkehrsopferhilfe in Berlin wenden.


INTERNET: WWW.VERKEHRSOPFERHILFE.DE


lesen
2016

Rauchmelder retten leben - mit Einbau vermeiden außerdem Versicherte Hakeleien

Versmold, 22. Dezember 2016 - Jedes Jahr kommen 400 Menschen bei Wohnungsbränden ums Leben und zehnmal so viele erleiden Brandschäden. Bränden geht meist ein Rauchentwicklung voraus. Deswegen kann eine frühzeitige Warnung durch Rauchmelder Leben und Sachwerte retten. Dies hat auch der Gesetzgeber berücksichtigt, so dass in den meisten Bundesländern der Einbau von Rauchmeldern in allen Wohnungen verpflichtend ist. Ab 1. Januar 2017 wird diese Pflicht auch in den letzten Bundesländern und für alte Wohnungen umgesetzt.

Doch abgesehen von der gesetzlichen Pflicht: Wie sieht es mit dem Versicherungsschutz durch Wohngebäude- und Hausratversicherungen aus? Dürfen die Versicherungen den Einbau von Rauchmeldern zur Voraussetzung machen, um das Brandrisiko überhaupt zu versichern? Das fragen sich jetzt viele Eigentümer von Immobilien als auch Mieter.

„Grundsätzlich müssen Versicherte alle gesetzlichen und behördlichen Sicherheitsregelungen befolgen, also auch die Installation von Rauchmeldern“, betont Hartmut Loew, Sprecher des Bezirks Ostwestfalen-Lippe im Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK). „Aber praktisch gibt es bislang kaum Auswirkungen auf den Versicherungsschutz, wenn ein Rauchmelder fehlt. Denn für eine Weigerung der Versicherung, den Brandschaden zu begleichen, müsste das Fehlen des Rauchmelders für den Brand ursächlich sein.“

Dennoch warnen Loew und Kollegen die gesetzliche Einbaupflicht zu vernachlässigen: Wem das eigene Leben lieb und teuer ist, sollte Rauchmelder installieren. Denn es ist erwiesen, dass auf Flur- und Schlafzimmerdecken installierte Rauchmelder Leben retten können, indem sie frühzeitig vor Bränden warnen. Außerdem haben Versicherte, also sowohl Eigentümer als auch Mieter eine Pflicht, Schäden zu minimieren. Daher überprüfen Versicherungen vor ihrer Zahlung sehr genau, ob Versicherte auch alles dafür getan haben. Die Installation der Rauchmelder an Decken kann hier unangenehme Korrespondenz mit dem eigenen Versicherer vermeiden und Leben retten.

 

 

lesen
Sie können mich zu folgenden Themen ansprechen

Fahrzeuge & Verkehr

Für Pkw, Motorrad, Moped oder Oldtimer: unser Schutz für Ihr Kfz und für unterwegs.

Recht & Haftpflicht

Setzen Sie Ihr Recht durch und schützen Sie sich vor Forderungen von Schadenersatz.

Gesundheit & Pflege

Wir bieten beste Versorgung bei Krankheit und Invalidität sowie im Pflegefall.

Haus & Wohnen

Vom WG-Zimmer über die Wohnung bis zum Haus: Wir schützen Ihr Zuhause.

Zukunft & Vorsorge

Alles rund um Rente, Berufsunfähigkeit, Absicherung von Angehörigen und Vorsorge für den Todesfall.

Betrieb & Mitarbeiter

Unsere Versicherungen für Landwirte, Selbstständige, Firmen und deren Mitarbeiter.

Fahrzeuge und Verkehr

Fahrzeuge & Verkehr

Wer ein Fahrzeug besitzt, möchte es auch gut abgesichert wissen. Ob Pkw, Motorrad, Moped oder Oldtimer: Die Concordia bietet Ihnen neben der – gesetzlich vorgeschriebenen – Haftpflichtversicherung gut durchdachte Leistungen in Teilkasko und Vollkasko. Schutzbriefe runden das Angebot ab und sorgen für sichere Mobilität. Im Schadenfall stehen wir Ihnen als persönliche Ansprechpartner für zügige Hilfe zur Seite.

Autoversicherung

Mit der Concordia Versicherung haben Sie (beim Thema Pkw-Versicherung einen zuverlässigen Partner, der mitdenkt. Unseren Kunden mit Teil- oder Vollkasko-Versicherung bieten wir mit dem Partnerwerkstatt-Service im Schadenfall schnelle Hilfe und die Durchführung der Formalitäten – Anruf genügt. Die Tarife werden jährlich aktualisiert, um neue Entwicklungen wie zum Beispiel den Versicherungsbedarf für Elektroautos einzubeziehen. Mit Zusatzbausteinen lässt sich Ihr Versicherungsschutz ergänzen.

Motorrad-Versicherung

Starke Maschinen benötigen auch in der Versicherung ein Kraftpaket. Der Concordia Motorrad-Tarif erhält regelmäßig gute Noten bei Versicherungsvergleichen. Die Tarife der Concordia Kfz-Versicherung werden ständig weiterentwickelt. Ein Beispiel: Die Concordia „Ferienkasko“ für alle, die Vollkasko-Schutz nur für den Urlaub brauchen. Klar, dass wir auch im Schadenfall alles tun, dass Sie mit Ihrer Maschine schnell wieder unterwegs sind.

Weitere Kfz-Produkte

Zusätzlich bieten wir Ihnen fachkundige Beratung zu folgenden Themen:

Recht und Haftpflicht

Recht & Haftpflicht

Wenn Sie Ihr Recht durchsetzen möchten oder jemand durch Sie geschädigt wurde und jetzt von Ihnen Schadenersatz verlangt, ist es sehr wertvoll sich auf umfangreichen Versicherungsschutz verlassen zu können. Die Concordia hat für diese Fälle das passende Angebot im Bereich Rechtsschutz und Haftpflicht für Sie. Besonders interessant: Die günstigen und leistungsstarken „Sorglos“-Tarife.

Privat-Haftpflichtversicherung

Für das eigene Kraftfahrzeug ist Haftpflichtschutz vorgeschrieben. Genauso wichtig ist er im privaten Bereich, denn immer, wenn ein anderer durch Sie geschädigt wird, haften Sie dafür. Besonders bei Personenschäden können hier hohe Forderungen auf Sie zukommen.

Prüfen, zahlen und unberechtigte Ansprüche in Ihrem Interesse abwehren – das sind die Leistungen unserer Haftpflichtversicherung. Damit sind Sie im Ernstfall auf der sicheren Seite.

Gute Gründe für die „Sorglos-Privathaftpflicht“:

  • Besonders umfassendes Leistungspaket zum günstigen Preis
  • Immer aktuell durch Leistungsverbesserungs-Garantie
  • Wahlweise mit und ohne Selbstbeteiligung

Rechtsschutzversicherung

Streitigkeiten mit dem Vermieter, den Nachbarn, dem Chef, einem Reiseveranstalter oder nach einem Autounfall landen vielfach vor Gericht. Das kostet Nerven und kann darüber hinaus sehr teuer werden. Mit Concordia Sorglos-Rechtsschutz bleiben Sie entspannt. Wir unterstützen Sie bei Rechtsstreitigkeiten – auch telefonisch und mit zahlreichen Online-Services und zahlen für Ihr gutes Recht.

Gute Argumente für den Concordia Sorglos-Rechtsschutz:

  • Umfassendes Leistungspaket
  • Günstiger Preis
  • Fachkundige Unterstützung im Rechtsschutzfall, auch telefonisch und online
Weitere Produkte rund um Recht und Haftpflicht
Gesundheit und Pflege

Gesundheit & Pflege

Nutzen Sie unsere Expertise, wenn es um Ihre Gesundheit geht! Wir sagen Ihnen, wie Sie das Angebot der gesetzlichen Krankenversicherung ergänzen, oder wie Sie sich geschickt privat krankenversichern. Genauso sind wir Ansprechpartner für Themen rund um Ihre Absicherung im Pflegefall und bei Invalidität. Ihre Gesundheit verdient die bestmögliche Absicherung, die es gibt!

Unfallversicherung

Es ist ganz schnell passiert und meist haben Unfälle keine heftigen Folgen. Wenn das aber doch der Fall ist, kann ein Unfall sogar dazu führen, dass Sie nicht mehr arbeiten können. Für diesen Fall können Sie Vorsorge treffen: Mit dem Concordia Sorglos-Unfallschutz. Wir stellen die individuelle Absicherung für Sie selbst und Ihre Familie aus mehreren Bausteinen zusammen.

 

Vorteile der Concordia Unfallversicherung:

  • Familiennachlass schon ab 2 versicherten Personen
  • Durchdachtes Leistungspaket mit vielen Extras
  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten

Krankenversicherungen

Die gesetzlichen Krankenkassen lassen Sie mit zahlreichen Kosten allein. Die Concordia bietet eine Vielzahl von Produkten mit denen Sie Ihre Versorgung verbessern und Geld sparen können. Beamte und Beamtenanwärter, Selbstständige sowie Angestellte mit entsprechendem Einkommen können sich und ihre Familie privat krankenversichern. Die Concordia ist dafür ein solider Partner. Aus mehreren Bausteinen lässt sich der Versicherungsschutz individuell auf Sie persönlich zuschneiden. 

Wir beraten Sie rund um die Absicherung Ihrer Gesundheit – von der Krankenversicherung für die Reise über private Zusatz- oder Vollversicherungen bis hin zu Vorsorgemaßnahmen für den Pflegefall.

Gute Gründe für die Concordia Krankenversicherungen:

  • Kerngesundes Unternehmen: Die Concordia ist ein solider und finanzstarker Krankenversicherer
  • Die Leistungen sind garantiert (im Gegensatz zu denen der gesetzlichen Krankenversicherung)
  • Durch unsere vielen Gestaltungsmöglichkeiten bekommen Sie den Schutz, der genau zu Ihnen passt
Haus und Wohnen

Haus & Wohnen

Ihr Haus und Ihre Wohnung sollten gut abgesichert sein, denn hier stecken meist sehr viele Werte drin. Schützen Sie Ihr Eigentum vor Gefahren wie Feuer, Einbrüche, Stürme und Leitungswasserschäden. 

Immer wichtiger wird in Zeiten des Klimawandels zusätzlich der Schutz bei Naturgefahren wie zum Beispiel Überschwemmung oder Schneedruck. Eine Haftpflichtversicherung für Haus- und Grundbesitzer macht den Schutz komplett.

Wohngebäudeversicherung

Vom Keller bis zum Dach: Wir {versichern, schützen} Ihr Haus gegen alle möglichen Gefahren. Gute Beratung gehört dazu, denn jedes Gebäude sollte individuell betrachtet werden, um den optimalen Schutz zusammenzustellen. In der Concordia Wohngebäudeversicherung sind viele Extras schon mitversichert. Darüber hinaus lässt sich der Schutz für Ihr Gebäude mit weiteren Bausteinen ausbauen. Hier empfiehlt sich besonders die Absicherung gegen Naturgefahren wie zum Beispiel Überschwemmung und Schneedruck.

Hausratversicherung

Haben Sie schon einmal ausgerechnet, was all die Sachen in Ihrer Wohnung wert sind? Da kommt einiges zusammen, wenn man neben den großen Dingen wie Möbel und Elektrogeräte auch die kleineren Dinge wie Kleidung, Werkzeug usw. einbezieht. Mit der Concordia Hausratversicherung „Sorglos“ ist Ihr Hausrat umfassend und mit vielen Extra-Leistungen geschützt. Und das nicht nur zu Hause, sondern auch im Urlaub.

 

Das spricht für die Sorglos-Hausratversicherung:

  • Fahrraddiebstahl und Schutz gegen Überspannung für Elektrogeräte ohne Zuschlag mitversichert
  • Hohe Grundabsicherung für Wertsachen
  • Automatische Aktualisierung des Versicherungsschutzes
Weitere Produkte rund um Haus und Wohnen

Zusätzlich bieten wir Ihnen kompetente Beratung für folgende Produkte:

Zukunft und Vorsorge

Zukunft & Vorsorge

Wie können Sie Ihre Arbeitskraft und Ihre Familie absichern und welche Maßnahmen zur Altersvorsorge passen am besten zu Ihnen? Dabei beraten wir Sie gern und ausführlich. Neben der konventionellen Tarifwelt bieten wir auch eine „grüne“ Angebotspalette für alle, die Wert auf eine „grüne“ Altersvorsorge legen. Die Vorsorge für den Sterbefall ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil der Zukunftsplanung. Lassen Sie uns gemeinsam einen Plan für Ihre sichere Zukunft erstellen.

Lebens- und Rentenversicherungen

Die finanzielle Absicherung Ihrer Angehörigen und ein lebenslanges Einkommen im Ruhestand – das bieten Ihnen unsere Lebens- und Rentenversicherungen. Wir kennen uns aus mit den Möglichkeiten staatlicher Förderung für die Altersvorsorge und wissen, wie Sie Ihre vermögenswirksamen Leistungen sicher anlegen. Mit einer Risiko-Lebensversicherung sorgen Sie für finanzielle Sicherheit Ihrer Familie und können darüber hinaus Kredite oder Hypotheken absichern.

 

Das spricht für die Concordia:

  • Solider, erfahrener Lebensversicherer
  • Nachhaltige Angebote für die Altersvorsorge
  • Tarife, die sich flexibel an veränderte Lebenssituationen anpassen lassen

Berufsunfähigkeitsversicherung

Wenn eine Krankheit oder ein Unfall dazu führt, dass Ihre Arbeitskraft verloren geht, steht das bisherige Einkommen plötzlich nicht mehr zur Verfügung. Das kann jeden Arbeitnehmer treffen und die Leistungen der gesetzlichen Erwerbsminderungsrente sind zu niedrig, um den Lebensstandard halten zu können. Die Absicherung der Arbeitskraft gehört daher zu den elementarsten Versicherungen – sprechen Sie mit uns. Die Concordia bietet Schutz für Berufseinsteiger, Arbeitnehmer, Selbstständige und auch für Hausfrauen und -männer.

Betrieb und Mitarbeiter

Betrieb & Mitarbeiter

Eine Firma umfassend gegen alle existenzgefährdenden Risiken abzusichern, erfordert viel Expertise. Wir kennen uns sowohl im gewerblichen als auch im landwirtschaftlichen Bereich gut aus und bieten Ihnen branchengerechte Lösungen. Gern stellen wir Ihnen unser Angebot zum Schutz von Gebäuden und Inventar vor, ebenso Konzepte zur Absicherung von Mitarbeitern und zur betrieblichen Altersversorgung. Und natürlich denken wir dabei auch an Ihre persönliche Sicherheit.

Versicherung von Betrieben

Eine Firma umfassend gegen alle existenzgefährdenden Risiken abzusichern, erfordert viel Expertise. Wir kennen uns sowohl im gewerblichen als auch im landwirtschaftlichen Bereich bestens aus und bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen. Gern stellen wir Ihnen unser Angebot zum Schutz von Gebäuden und Inventar vor, ebenso Konzepte zur Absicherung von Mitarbeitern und zur betrieblichen Altersversorgung. Und natürlich denken wir dabei auch an Ihre persönliche Sicherheit.

Absicherung von Mitarbeitern

Als Arbeitgeber können Sie auch in Sachen Sicherheit viel für Ihre Arbeitnehmer tun. Das sichert qualifiziertes Personal und unterstreicht Ihre soziale Verantwortung. Da ist zum Beispiel die betriebliche Altersvorsorge, mit der Sie Ihre Mitarbeiter unterstützen, die Lücke zwischen Einkommen und Rente zu verringern. Eine Gruppen-Unfallversicherung bietet preiswerten Schutz für die finanziellen Folgen eines Unfalls und auf Dienstreisen im Ausland schützt die Auslandsreise-Krankenversicherung Ihre Mitarbeiter.

 

 

Das bieten wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern:

  • Breites Angebot für die betriebliche Altersversorgung
  • Berücksichtigung von Steuervorteilen und Förderungsmöglichkeiten
  • Infoveranstaltungen für Mitarbeiter
Kontakt

Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen persönlichen Beratungstermin. Bitte schreiben Sie uns kurz Ihr Anliegen. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Fehler

In folgenden Feldern sind Fehler aufgetreten:

HVE Kontakt Formular

* Pflichtangaben
Daten
Nachricht