HAUSRAT-/WOHNGEBÄUDE SEIT 01.01.2020 WEITER VERBESSERT

Hannover, 13. März 2020

 

Der auf Privatkunden und landwirtschaftliche Risiken spezialisierte Assekuradeur, O.V.-Ostfriesische Versicherungsbörse, Aurich, hat die Deklarationen für Hausrat- und Wohngebäude gemeinsam mit seinem Risikoträger Concordia deutlich aufgewertet. Für alle Vermittler mit Bestandsgeschäft erfolgt eine automatische Übernahme der besseren Versicherungsinhalte.

 

Das Komfortprodukt Hausrat wurde um 25 neue Einschlüsse und 13 Verbesserungen erweitert. In Wohngebäude sind es 14 Erweiterungen und 7 Verbesserungen. Die Beiträge bleiben dabei unverändert, teilte die Geschäftsleitung mit.

 

Neben den beitragsfreien Verbesserungen gibt es auch weitere Zusatzbausteine, die gegen geringe Mehrprämie hinzugefügt werden können. Sie sind sinnvoll, um Obliegenheitsverletzungen und Verstöße gegen Sicherheitsvorschriften bei der Schadenregulierung nicht zum unkalkulierbaren Risiko für den Kunden zu machen. Ein „must have“ für jeden Vermittler.

 

Für Details können sich Vermittler auf www.ov-boerse.de informieren oder Einzelheiten per Mail info@ov-boerse.de anfordern.

 

Ansprechpartner für die Presse:

Christian Behrens
Ansprechpartner für die Presse
Karl-Wiechert-Allee 55
30625 Hannover
+49 (511) 5701-1382
presse@concordia.de

Weitere Presseinformationen

Möchten Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden oder eine Presseanfrage stellen? Bitte füllen Sie unser Presseformular aus: