Wir verwenden Cookies, um die Gestaltung unseres Internetangebotes für Sie zu optimieren.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu unter Datenschutz.

Concordia Sorglos-Unfallversicherung

Ihr Schutz für Freizeit und Beruf

Unfallversicherung

Der Gesetzgeber hat erkannt, wie wichtig Unfallschutz ist und schützt Arbeitnehmer während der Arbeitszeit und Kinder/Jugendliche in Kindergarten, Schule und Uni durch die gesetzliche Unfallversicherung.

 

Aber: 70 % aller Unfälle passieren in der Freizeit. Also genau dann, wenn die gesetzliche Unfallversicherung nicht schützt.

 

Ein Unfall kann hohe Kosten mit sich bringen. Allein für Umbauten in der Wohnung können sechsstellige Beträge fällig werden. Und auch Ihr Einkommen kann gefährdet sein, wenn Sie Ihren Beruf nicht mehr voll ausüben können.

 

Sorgen Sie vor — mit privatem Unfallschutz, individuell auf Sie zugeschnitten.

Unsere Ansprechpartner vor Ort erstellen gern einen Vorschlag für Ihre Absicherung.

Privater Unfallschutz funktioniert ganz einfach:

Grundlage ist die benötigte Summe für den Fall einer Vollinvalidität (z.B. 200.000 €). Sie gilt als Rechengrundlage für die Leistungen, die für die Folgen eines Unfalls gezahlt werden. Zusätzlich können Sie noch eine monatliche Rente versichern. Unfall-Krankenhaus-Tagegeld und das Paket für Hilfeleistungen runden den Versicherungsschutz ab.

Vorteils-Check Concordia Sorglos-Unfallversicherung:

  • durchdachtes Leistungspaket mit vielen Extras, z.B. Mitversicherung von Unfällen durch "Eigenbewegung" wie Bänderriss, Verzicht auf die Anrechnung von Vorerkrankungen und vieles mehr
  • Sicherheit im Job und in der Freizeit
  • Schutz weltweit und rund um die Uhr
  • 4 Bausteine für maßgeschneiderten Schutz:
    • Unfallkapital – Zahlung schon ab 1% Invalidität
    • Monatliche Rente ab 50% Invalidität
    • Krankenhaustagegeld – bis zu 5 Jahre lang
    • Hilfepaket für direkte Unterstützung nach dem Unfall

Familienfreundliche Concordia:

  • 15 % "Familienrabatt" ab 2 versicherten Personen
  • Wenn Sie heiraten oder Mutter bzw. Vater werden, sind die neuen Familienmitglieder bis zu 6 Monate lang kostenfrei mitversichert
  • Vergiftungen bei Kindern (bis zum vollendeten 14. Lebensjahr) sind mitversichert
  • Wir zahlen:
    • Rooming-in bei Kindern (30 € / Übernachtung, bis 600 €)
    • Schulausfall-Geld ab dem 15. Tag
    • Haushaltshilfe-Geld, wenn im Haushalt ein Kind unter 14 Jahren zu versorgen ist 
    • die Beiträge bis zur Volljährigkeit versicherter Kinder weiter, wenn der Versicherungsnehmer stirbt (und bei Vertragsabschluss unter 45 Jahre alt war)
    • doppelte Todesfall-Leistung für Kinder bei Unfalltod beider Elternteile

Hinweis: Die hier dargestellten Leistungen beziehen sich auf das aktuelle Concordia Produkt. Bei einem zu einem früheren Zeitpunkt abgeschlossenen Vertrag kann der Leistungsumfang abweichen. Leistungen können hier verkürzt dargestellt sein — den genauen Leistungsumfang finden Sie in den Versicherungsbedingungen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Concordia Ansprechpartner.