Concordia Versicherungen
Weil es seit über 150 Jahren gute Gründe für die Zusammenarbeit mit uns gibt.

Kraftfahrtversicherung

Preisvorteile nach dem Modell AgrarKompakt bei der Absicherung von landwirtschaftlichen Zugmaschinen:

Wenn im Rahmen von AgrarKompakt die Gebäudeversicherung
und mindestens ein weiterer Vertrag der Sparten Inhalt, Haftpflicht, Elektronik oder Rechtsschutz bestehen, oder im Rahmen einer Kleinflotte (ab drei Kfz), wenn
Verträge der Sparten Gebäude, Inhalt, Haftpflicht und/oder Rechtsschutz mit insgesamt 750 € Nettobeitrag für den landwirtschaftlichen Betrieb bestehen,
gibt es folgende Vorteile:

  • Durch Kappung der kW-Stärkeklassen gelten die Beiträge (Kfz-Haftpflicht und Kasko) der Klasse „ab 75 kW“ auch für stärkere Traktoren. Bei einer landwirtschaftlichen Zugmaschine über 158 kW sparen Sie dadurch in Kfz-Haftpflicht bis zu 35 %.
  • Günstige SF-Ersteinstufung in die SF-Klasse 9 (in Kfz-Haftpflicht 32 %, in Vollkasko 26 %). Damit profitieren ganz besonders Verträge ohne anrechenbare Vorversichererzeit (z. B. Fuhrparkerweiterungen). Dies gilt auch, wenn der Vorvertrag (schadenfrei) weniger als SF 9 hat.
  • Bündelungsnachlass
  • Zusätzlicher Branchennachlass für Landwirte.

Weitere Vorteile für den gesamten Fuhrpark:

  • „Tarifgruppe A” für Lkw und Zugmaschinen im eigenen Betrieb.
  • Besondere Zweitwageneinstufung für Lkw und Zugmaschinen mit SF-Klasse 1 (Beitragssatz 67 % in Kfz-Haftpflicht) und SF-Klasse 2 (58 %).
  • Günstige Beiträge auch für „Hoftracs” und Teleskoplader.

 

Leistungshighlights der Kfz-Versicherung

  • Frontlader ohne Mehrbeitrag bis 10.000 € versichert
  • GPS-Spurführungssysteme ohne Mehrbeitrag bis 10.000 € versichert
  • Zusatzgeräte (An-/Aufbauten) zu Traktoren/Mähdreschern in Kasko beitragsfrei mitversichert, wenn bei uns eine landwirtschaftliche Inhaltsversicherung besteht
  • Kaskoleistungen für landwirtschaftliche Zugmaschinen und Lkw bis 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht (Einsatz im eigenen Betrieb):
    • Neuwertentschädigung 6 Monate ab Erstzulassung
    • Mitversicherung von Tierbissschäden, inkl. Folgeschäden bis 3.000 €
    • Austausch von Schlüsseln/Schlössern nach Einbruch/Raub

Zusatzbausteine:

  • Schutz vor Rückstufung im Schadenfall mit dem Rabattschutz für landwirtschaftliche Zugmaschinen und darüber hinaus für Lkw und Zugmaschinen, die im eigenen Betrieb eingesetzt werden.
  • Bei Leasing oder Finanzierung: GAP-Deckung für Nutzfahrzeuge (Lkw, Traktoren, Zugmaschinen, Anhänger) als Ergänzung der Vollkasko gegen Mehrbeitrag. Zur Schließung des ungedeckten Risikos zwischen Ablöse- und Wiederbeschaffungswert – das schont die Liquidität.

 Verkaufsunterlagen

pdf
Stand: 10.2021 [4 MB]

LDW-8001-2021-10

Darstellung des ganzheitlichen Beratungsansatzes von AgrarKompakt, sowie Informationen und Leistungshighlights zu allen für Landwirte relevanten Versicherungsthemen.

 Antragstellung

 Bedingungen

pdf

Die Zusatzversicherung von Brems-, Betriebs- und Bruchschäden kann gegen Mehrbeitrag für Nutzfahrzeuge im Kleinflottenmodell, Mittelstandsmodell und unter AgrarKompakt abgeschlossen werden.

pdf

Die Zusatzversicherung von Bergungskosten kann gegen Mehrbeitrag für Nutzfahrzeuge im Kleinflottenmodell, Mittelstandsmodell und unter AgrarKompakt abgeschlossen werden.

 

blaues Quadrat

Weitere Formulare wie Widerrufsbelehrung, Merkblatt zur Datenverarbeitung, Liste der Dienstleister, Satzung usw. finden Sie unter Allgemeine Formulare. In unserer Tarifierungssoftware werden die nach VVG erforderlichen Dokumente automatisch bei der Vorschlagserstellung hinzugefügt.

 IDD-Dokumente

 Leistungsformulare

Service

Technik-Hotline