Concordia Versicherungen
Weil es seit über 150 Jahren gute Gründe für die Zusammenarbeit mit uns gibt.

Sorglos-Unfallversicherung

Aktualisiert: Zum 01.04.2020 wird der Sorglos-Unfallschutz der Concordia noch leistungsstärker. Neben dem bewährten "Sorglos"-Tarif steht Ihnen mit "Sorglos Classic" eine Alternative für preissensitive Kunden zur Verfügung.

Das Berufsverzeichnis wurde deutlich erweitert. Bei versehentlicher Nichtmeldung einer Änderung des Berufs hilft die zum 01.07.2019 eingeführte Versehensklausel.

Beitragsrelevant sind in der privaten und betrieblichen Gruppen-Unfallversicherung nur 2 Beitragsgruppen (vergleichbar mit den früheren "Gefahrengruppen" A und B).

Für Invalidität und Rente stehen Ihnen jeweils 3 Gliedertaxen (L, XL, XXL) zur Auswahl.

Wählen Sie zu den beiden Grundprodukten je nach Kundenbedarf auch noch weitere Bausteine dazu:

  • Sofortleistung bei Krebs
  • Reha-Management ("Genesung Plus")
  • Privatpatient im Krankenhaus ("Krankenhaus Plus")
  • Hilfs- und Pflegeleistungen ("Genesung Plus")
  • Vollwaisenrente ("Kinder Plus")

Highlights des Tarifs "Sorglos":

  • 3 Gliedertaxen zur Auswahl für Invalidität und Rente.
  • Verzicht auf Mitwirkungsanteil (kl. Ausnahmen bei Eigenbewegungen).
  • Durch Eigenbewegung und erhöhte Kraftanstrengungen verursachte Schädigungen (ausgenommen Bandscheiben).
    • Verrenkungen an Gelenken, Gliedmaßen oder Wirbelsäule.
    • Zerrungen oder Zerreißungen von Muskeln, Sehnen, Bändern, Kapseln.
    • Zerrungen oder Zerreißungen von Menisken (Mitwirkungsanteil 25%).
    • Bauch- und Unterleibsbrüche (Mitwirkungsanteil 25%) sowie Knochenbrüche.
  • Unfallbedingte Zahnbehandlung und Zahnersatz bei kosmetischen Operationen für alle Zähne.
  • Kosmetische Operationen bis 50.000 €.
  • Sofortleistung bei Schwerverletzungen (10.000 €).
  • Umbau-, Umzugs- und Umschulungsmaßnahmen bis 5.000 €.
  • Unfallkrankenhaustagegeld bis zu 5 Jahre.
  • "Sekundenschlaf" (Bewusstseinsstörung durch Übermüdung beim Lenken von Pkw) mitversichert.
  • Versicherungsschutz bei unerlaubten Fahren eines Pkw oder Bootes durch Minderjährige ohne Führerschein.
Garantien
b2b_grafik-unfall-2020

 Verkaufsunterlagen

pdf
Stand: 04.2020 [181 kB]

Druckstücknummer: U-8018-2020-04

Gegenüberstellung unserer Sorglos-Tarife:

Diese Leistungsübersicht beinhaltet ausschließlich die beiden Sorglos-Tarife, die nach Wertigkeit – Sorglos zu Sorglos Classic – absteigend sortiert sind.

pdf
Stand: 04.2020 [639 kB]

Druckstücknummer: U-8006-2020-04

Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihren Kunden einen kurzen und prägnanten Überblick unseres Unfall-Schutzes an die Hand zu geben. 

 Antragstellung

Icon WinCATS Unfall

Bitte erzeugen Sie den Antrag über die Tarifierungs-Software "WinCATS" (aufrufbar aus "COPRA").

 Bedingungen

blaues Quadrat

Weitere Formulare wie Widerrufsbelehrung, Merkblatt zur Datenverarbeitung, Liste der Dienstleister, Satzung usw. finden Sie unter Allgemeine Formulare. In unserer Tarifierungssoftware werden die nach VVG erforderlichen Dokumente automatisch bei der Vorschlagserstellung hinzugefügt.

 IDD-Dokumente

pdf
Stand: 04.2020 [679 kB]

 Leistungsformulare

pdf
Stand: 07.2021 [305 kB]

Gliedertaxe "XXL" (Auszug)

Körperteil/Sinnesorgan

Grad der
Invalidität

Auge 60 %
Gehör beider Ohren 90 %
Geruchssinn 20 %
Geschmackssinn 20 %
Stimmverlust 100 %
Arm 80 %
Arm bis oberhalb Ellenbogengelenk 80 %
Arm unterhalb Ellenbogengelenk 75 %
Hand 75 %
Daumen 30 %
Zeigefinger 20 %
anderer Finger 15 %
Niere 25 %
beide Nieren 100 %
Milz oder Galle 10 %
Magen 20 %
Darm 25 %
Lungenflügel 50 %
Bein über Mitte Oberschenkel 80 %
Bein bis Mitte Oberschenkel 75 %
Bein bis unterhalb Knie 65 %
Bein bis Mitte Unterschenkel 60 %
Fuß 60 %
großer Zeh 15 %
anderer Zeh 5 %

 

Service

Technik-Hotline