Concordia Logo
https://www.concordia.de/ww/de/pub/concordia/portrait.cfm





EIN GUTER GRUND

Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Hannover steht seit fast 150 Jahren im Dienste ihrer Kunden. Zeitgemäße, lebensnahe Versicherungslösungen für Privatkunden, Gewerbebetriebe und die Landwirtschaft entstehen auch heute noch aus dem Gedanken der Gegenseitigkeit – da zu sein, wenn das Unvorhersehbare passiert.

 

Mit bundesweit über 1.000 Mitarbeitern sowie einem dichten Netz von Concordia Vertretungen und Geschäftspartnern werden mehr als 1,3 Millionen Kunden betreut. Der Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit stellt mit seinen Tochtergesellschaften eine Gemeinschaft  mit etwa 2,4 Millionen Verträgen und rund 670 Millionen Euro Umsatz dar.

 

Sicherheit für die Kunden prägt die konservative Anlagestrategie der Kundengelder. Gesundheits-, Pflege- und Altersvorsorgeprodukte sind deshalb langfristig und nachhaltig aufgestellt. Ein besonderes Beispiel dafür ist die Tochtergesellschaft  oeco capital, die sich als erster deutscher Lebensversicherer  in ihrer Satzung ausdrücklich zu einer nachhaltigen Anlagepolitik verpflichtet hat. Kunden der Concordia sind Menschen, die ihre Sicherheit und Vorsorge auf ein verlässliches Fundament stellen wollen. Auf einen „GUTEN GRUND“.








Die Concordia Versicherungs-Gesellschaft auf Gegenseitigkeit (kurz Concordia) gehört mit rund 340 Millionen Euro Brutto-Beitragseinnahmen zu den mittelgroßen, die Schaden- und Unfallversicherung betreibenden deutschen Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit. Die Concordia wurde im Jahr 1864 in Hoya gegründet, heutiger Sitz der Gesellschaft ist Hannover.

 

Die Produkte der Concordia sind optimiert für individuelle Sicherheit und Vorsorge in allen Lebensbereichen. Sie werden angeboten für Privatkunden, Handwerk und Gewerbe, Selbstständige und Freiberufler. Ergänzt werden sie durch das traditionell in über 145 Jahren gewachsene Angebot für alle Kunden aus der Landwirtschaft und ihre Betriebe.

 








Die Concordia Lebensversicherungs-AG (kurz Concordia Leben) wurde im Jahr 1975 gegründet. Die Concordia Leben betreibt die Lebensversicherung im Einzel- und Kollektivversicherungsgeschäft sowie in geringem Umfang die aktive Rückversicherung.

Kundentreue und Neukundengewinnung sind für die Concordia Leben sehr eng verbunden mit Vertrauen in den Anbieter. Mit unseren Lebensversicherungsprodukten in allen drei Schichten der Altersvorsorge und unserer konsequenten Serviceorientierung bauen wir auf die Prädikate seriös, solide und kompetent. So kommen wir dem Bedürfnis der Menschen - gerade in der heutigen Zeit - nach finanzieller Sicherheit und Unabhängigkeit im Alter mit verlässlichen Leistungen nach.








Die Concordia Rechtsschutz-Versicherungs-AG (kurz Concordia Rechtsschutz) wurde im Jahr 1981 gegründet. Mit etwa 80 Mio. Euro Umsatz kann die Concordia Rechtsschutz seit Jahren ein konsequentes Wachstum aufweisen.

 

Die Concordia Rechtsschutz sorgt für das nötige Durchsetzungsvermögen bei Rechtsstreitigkeiten. Mit dem kundenfreundlichen Bedingungswerk und leistungsstarken, günstigen Tarifen für alle Kundengruppen ist eine Rechtsschutzversicherung bei der Concordia kein Luxus. Das unterstreichen seit vielen Jahren hervorragende Ergebnisse bei unabhängigen Tests.

 








Die Concordia Krankenversicherungs-AG (kurz Concordia Krankenversicherung) wurde im Jahr 1988 gegründet.

 

Die vielfach ausgezeichnete Concordia Krankenversicherung bietet verschiedene Möglichkeiten, die Gesundheit langfristig zu schützen - ganz gleich, ob es um die Zusatzversicherung als Ergänzung der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung geht oder um die umfangreichen Leistungen der privaten Kranken-Vollversicherung.

 

Die Concordia Krankenversicherung bietet nur ein Tarifwerk - das ist die wichtigste Grundlage für ihre Beitragsstabilität. Die Tarife sind klar strukturiert und am Bedarf der Kunden ausgerichtet. Rund 40 Prozent der Vollversicherten profitieren bei der Concordia von den jährlichen Beitragsrückerstattungen.








Der "erste ökologische Lebensversicherer"

Die oeco capital Lebensversicherung AG (kurz oeco capital) wurde 1995 gegründet und ist seit 1998 eine Tochter der Concordia Versicherungen. Die oeco capital ist der erste und einzige ökologische Lebensversicherer Deutschlands: In ihrer Satzung hat sich die Gesellschaft ausdrücklich zu einer umweltfreundlichen Kapitalanlagepolitik verpflichtet. Damit hat sie ein Alleinstellungsmerkmal auf dem deutschen Versicherungsmarkt.

 

Die Kunden der oeco capital vertrauen auf die langfristige und nachhaltige Sicherung ihrer privaten Altersvorsorge. "Nachhaltig" bedeutet dabei, nicht nur an einem dauerhaft finanziellen Wertzuwachs teilzuhaben, sondern das Geld auch in sozialem und ökologischem Sinn nachhaltig wirtschaften zu lassen.

 

Das Umweltmanagementsystem der oeco capital ist nach ISO 14.001 zertifiziert, darüber hinaus ist die Gesellschaft nach EMAS (EG-Umwelt-Audit-Verordnung) validiert. Damit ist die oeco capital einer der ersten Versicherer Deutschlands, der sich neben der Qualifizierung durch die deutsche Norm auch einer Prüfung nach dem europäischen Standard unterzogen hat. Im Sinne der Nachhaltigkeit und im Sinne unserer Kunden.

 







Concordia Polska TUW

An der im Jahr 1997 gegründeten polnischen Sachversicherung mit Sitz in Posen (Polen) hat die Concordia Ende der 90er Jahre eine Mehrheitsbeteiligung erworben, die inzwischen auf 90,03 Prozent ausgebaut werden konnte. 8,43 Prozent hält die Vereinigte Hagel aus Gießen, unser deutsche Partner im Bereich Landwirtschaft.

 

Die Gesellschaft, die ein breites Spektrum von Schaden- und Unfallversicherungen anbietet, ist in den letzten Jahren bei guten Erträgen erheblich gewachsen und hat inzwischen (Ende 2009) einen Marktanteil von fast einem Prozent erreicht. Schwerpunkte des Geschäfts sind der Bereich Landwirtschaft - hier insbesondere Anbauversicherungen - und Bankassurance im Umfeld eines großen Netzes von Genossenschaftsbanken.



Concordia Capital SA Wielkopolskie

Die im Jahr 2000 gegründete polnische Lebensversicherung mit Sitz in Posen (Polen), an der wir einen Anteil von 96,30 Prozent halten, entwickelt sich seit dem Jahr 2007 ebenfalls sehr positiv, ist aber noch deutlich kleiner als unsere Sachversicherung.

 

Das Produktportfolio besteht aus fondsgebundenen Lebensversicherungen, Risikolebensversicherungen, klassischen Lebensversicherungen und Gruppenversicherungen, die Elemente der vorgenannten Produkte umfassen. Auch hier ist ein Schwerpunkt die Bankassurance im Umfeld von Genossenschaftsbanken, mit deren Hilfe insbesondere Gruppenversicherungen vermarktet werden.



Cordial Dienstleistungen
 

Cordial Dienstleistungen GmbH

Die Cordial Dienstleistungen GmbH gehört mehrheitlich der Concordia Holding AG und ist damit ein fester Bestandteil der traditionsreichen Concordia Versicherungen aus Hannover.

Gegenstand des Unternehmens ist die Erbringung von Dienstleistungen für private Krankenversicherungsunternehmen, insbesondere in den Bereichen Leistungsbearbeitung und Antragsprüfung, sowie sämtliche damit zusammenhängenden geschäftlichen Aktivitäten.


Organigramm



Organigramm der Concordia Versicherungen Stand 02-2012