Zur Startseite
Concordia Rechtsschutz: Nicht hängen lassen. Setzen Sie Ihr Recht durch.

Rechtsschutzfall

Jetzt ist der Ärger da - Sie brauchen professionelle Unterstützung.
Was tun? Sie haben folgende Möglichkeiten:


Sie greifen zum Telefon:

Das Concordia AnwaltsTelefon ist von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 18:00 Uhr besetzt. Hier nennt man Ihnen gern einen Anwalt in Ihrer Nähe. Ebenso können Sie sich telefonisch von unabhängigen, erfahrenen Anwälten beraten lassen.
 

Sie lassen sich online beraten:

Über www.concordia.de/anwalt-online erhalten Sie – kostenfrei – von spezialisierten Rechtsanwälten eine erste rechtliche Einschätzung und Hilfestellung in versicherten Angelegenheiten. Die Kosten dafür trägt die Concordia. Die Plattform steht an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung. Der Ablauf ist ganz einfach: Sie registrieren sich einmalig mit Ihren persönlichen Daten und Ihrer Concordia Rechtsschutz-Versicherungsnummer. Dann erhalten Sie umgehend per E-Mail die Zugangsdaten und können die Online-Rechtsberatung in Anspruch nehmen.
 

Sie melden uns den Fall online:

Die Juristen der Concordia Rechtsschutz prüfen den Fall und nennen Ihnen auf Wunsch auch einen Anwalt in Ihrer Nähe.
Meldung eines Rechtsschutzfalls...


Sie rufen uns an:

Wenn Sie einen Anwalt vor Ort einschalten möchten und dafür eine Kostenzusage benötigen, wenden Sie sich an die Concordia Leistungsabteilung unter Telefon 0511 / 5701-1861.


Sie nutzen die Online-Anwaltssuche:

Nutzen Sie die Kanzleisuche unseres Partners "APRAXA". Hier finden Sie zertifizierte Anwälte für jedes gesuchte Rechtsgebiet.
Anwalt suchen...

Service-Büro in Ihrer Nähe:

Nachname Ihres Ansprechpartners
oder Ihre PLZ:

Ihre Möglichkeiten im Rechtsschutzfall:

 

Apraxa
Zur Apraxa Kanzleisuche.