Zur Startseite
Concordia Unfallschutz für Freitzeit und Beruf. Weltweit. 24 Stunden am Tag.

Die Bausteine des "Sorglos"-Unfallschutzes

Aus diesen Bausteinen stellen Sie Ihr individuelles Paket zusammen. Unsere Vermittler vor Ort unterstützen Sie gern dabei.

Invaliditätskapital

Dies ist das Kernstück des Unfallschutzes. Die Faustregel: Nehmen Sie Ihr monatliches Nettogehalt mal zweihundert – das Ergebnis entspricht in etwa der Summe, die Sie bei 100% Invalidität benötigen.


Nach einem Unfall erhalten Sie je nach Grad der Invalidität den entsprechenden Prozentsatz des versicherten Kapitals. Die Prozentsätze für die einzelnen Gliedmaßen sind beim Concordia Sorglos-Unfallschutz durch die verbesserte Gliedertaxe besonders hoch, sodass Sie im Ernstfall mit einer höheren Summe rechnen können. Die Kapitalzahlung ist lohn- und einkommensteuerfrei.

 

monatliche Unfallrente

Damit sichern Sie sich ein regelmäßiges Einkommen. Ab 50% Invalidität erhalten Sie die vereinbarte Rente.

Versicherbar sind bei der Concordia bis zu 2.500 Euro monatlich (für Erwachsene und für Kinder).
Die Zahlung der Rente erfolgt lebenslang – es gibt keine Altersbeschränkung.

Die Concordia Unfallrente können Sie als Einzelvertrag oder in Kombination mit Invaliditätskapital abschließen.

 

Kapital bei Unfalltod
Produktverbesserungs-Garantie
Paket "Hilfeleistungen" – für Ihre direkte Unterstützung nach einem Unfall
Krankenhaus-Tagegeld – finanzielle Hilfe bei Klinikaufenthalt
Beitragsfrei bei Arbeitslosigkeit
Zusatzschutz für Privatreisen

 

 

Hinweis: Die hier dargestellten Leistungen beziehen sich auf das aktuelle Concordia Produkt. Bei einem zu einem früheren Zeitpunkt abgeschlossenen Vertrag kann der Leistungsumfang abweichen. Leistungen können hier verkürzt dargestellt sein – den genauen Leistungsumfang finden Sie in den Versicherungsbedingungen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Concordia Ansprechpartner.

 

 

Service-Büro in Ihrer Nähe:

Nachname Ihres Ansprechpartners
oder Ihre PLZ:

Angebot für die Sorglos-Unfall-Versicherung anfordern.