"Unfall 60PLUS" - Schutz und Fürsorge

Wer kümmert sich nach einem Unfall um Sie, bis Sie wieder auf den Beinen sind? Denken Sie an Alltägliches wie Einkaufen, Kochen oder Fahrten zu Ärzten und Behandlungen. Ihre Kinder? Sonstige Angehörige in der Nähe? Wenn Sie in einem solchen Fall verlässliche Betreuung brauchen und niemandem zur Last fallen möchten, ist "Unfall 60PLUS" die richtige Wahl für Sie.

Die Krankenversicherung ist für häusliche Hilfe nach einem Unfall nicht mehr zuständig - für die Organisation und vor allem für die Kosten sind Sie allein verantwortlich. Lösung: Concordia Unfall 60PLUS - die Kombination aus "helfendem" und finanziellem Unfallschutz:

Der "helfende" Unfallschutz:
Zur Bewältigung des Alltags nach einem Unfall organisieren wir folgende Services für Sie und zahlen bis zu 6 Monate lang die Kosten:

  • Grundpflege durch Fachpersonal
  • Täglicher Menüservice
  • Besorgungen und Einkäufe
  • Reinigung der Wohnung
  • Versorgung der Wäsche
  • Fahrdienst zu Krankengymnastik, Therapien, Ärzten und Behörden
  • Begleitung zu Ärzten und Behörden
  • 24-Stunden-Hausnotruf
  • Tag- und Nachtwache nach einem Krankenhausaufenthalt (bis zu 48 Stunden)
  • Vermittlung von Tierbetreuung
  • Vermittlung von Wohnungs- und Kfz-Umbau
  • Vermittlung von Pflegehilfsmitteln
  • Pflegeberatung
  • Pflegeschulung für Angehörige
  • 24-Stunden-Pflegenotrufdienst (bis zu 4 Wochen) 

All diese Hilfeleistungen werden bundesweit über die Malteser Hilfsdienst gGmbH erbracht.

Der finanzielle Unfallschutz:
Für all die zusätzlichen Kosten, die nach einem Unfall auf Sie zukommen können:
 

  • Kapitalzahlung ab 50% Invalidität;
  • Unfall-Rente ab 50% Invalidität;
  • Doppelte Unfallrente ab Pflegestufe II bei unfallbedingter Pflegebedürftigkeit;
  • Bergungskosten bis 50.000 €;
  • Krankenhausgeld;  
  • 2.000 € Kurbeihilfe;
  • Kapitalzahlung im Todesfall;
  • Tipp: Zusätzlich können Sie noch ein Extra-Invaliditätskapital versichern, das schon ab 20% Invalidität gezahlt wird. Damit lassen sich z.B. Umbauten in Haus oder Wohnung (Treppenlift etc.) finanzieren.
pdf

Leistungen Unfall 60PLUS

Stand: 01.2010 [73 kB]

Die wichtigsten Leistungen übersichtlich zusammengefasst finden Sie hier als PDF-Datei.