Wir verwenden Cookies, um die Gestaltung unseres Internetangebotes für Sie zu optimieren.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu unter Datenschutz.

Concordia Mitarbeiterversicherung

Komplette Lösungen für kleine und mittlere Betriebe

Gruppen-Unfallversicherung für Firmen

Als Unternehmer wissen Sie, dass man sich auf staatliche Leistungen allein nicht verlassen kann. Dies trifft auch auf die gesetzliche Unfallversicherung zu. Sie ist zwar eine wichtige soziale Leistung. Doch damit allein kann das Unfallrisiko nicht abgesichert werden. Durch die zeitliche Begrenzung und die nur ausschnitthafte Absicherung ist der gesetzliche Schutz unzureichend. Ihr wichtigstes Kapital, Ihre Mitarbeiter, sind nur teilweise geschützt.

Wann schützt die gesetzliche Unfallversicherung?

Diese Vorteile bietet die Concordia Gruppen-Unfallversicherung:

  • Besonders günstigen Versicherungsschutz
    durch Gruppenvertrag für Mitarbeiter, Unternehmer und mitarbeitende Familienangehörige.
  • Steuervorteile für den Betrieb
    durch die Geltendmachung der Beiträge als Betriebsausgaben.
  • Mitarbeiterbindung und -gewinnung
    besonders wichtig in Zeiten von Fachkräftemangel.
  • Weitreichender Versicherungsschutz
    unabhängig von den Leistungen der Berufsgenossenschaft.
  • Umfassender Versicherungsschutz
    rund um die Uhr und überall auf der Welt.
  • Flexible Leistungsgestaltung
    individuell und bedarfsgerecht.
  • Auch für Kleinunternehmen
    bereits ab 3 Personen.

Die Gruppen-Unfallversicherung ist für Ihre Mitarbeiter die ideale Ergänzung zur gesetzlichen Unfallversicherung. Sie sind während der Arbeits- und Freizeit abgesichert und erhalten die notwendige finanzielle Unterstützung, z.B. um:

  • Einkommensverluste auszugleichen, denn die gesetzliche Unfallversicherung zahlt erst ab 20 % Erwerbsminderung
  • Wichtige Hilfsmittel zu finanzieren, die dann das Leben erleichtern.
  • Eine Umschulung zu bezahlen,um dem Betrieb die Arbeitskraft zu erhalten.
  • Ein Behindertengerechtes Kraftfahrzeug,umzubauen oder zu kaufen.
  • Spezialbehandlungen zu finanzieren,die eine schnellere Rückkehr an den Arbeitsplatz fördern und damit die Ausfallzeiten reduzieren.

Unfallfolgen können so spürbar gemildert werden und somit sichert die Gruppen-Unfallversicherung auch Ihren Unternehmenserfolg.

Wer kann versichert werden?
  • Alle Mitarbeitenden,
    auch die im Unternehmen tätigen Familienangehörigen
  • Einzelne Personen oder Gruppen
    (z. B. Geschäftsleitung, Führungskräfte)
  • Sie als Unternehmer/-in oder Firmeninhaber/-in