Wir verwenden Cookies, um die Gestaltung unseres Internetangebotes für Sie zu optimieren.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu unter Datenschutz.

CONCORDIA Kfz-Versicherung

Autoversicherung

Fahrerschutz

Als (Mit-) Verursacher eines Unfalls können Sie als Fahrer – im Gegensatz zu Ihren Mitfahrern – für Ihre eigenen Verletzungen keine Haftpflichtansprüche geltend machen. Diese Lücke schließen Sie mit dem Concordia Fahrerschutz:



Bei einem selbst- oder teilverschuldeten Unfall beim Lenken des versicherten Pkw erhalten Sie bei einem Personenschaden, der einen mindestens 3-tägigen Krankenhausaufenthalt nach sich zieht, Leistungen unter anderem für Verdienstausfall, Schmerzensgeld oder Umbaumaßnahmen. Die Versicherungssumme Ihrer Kfz-Haftpflichtversicherung für Personenschäden gilt auch für Sie als Fahrer.

 

Der Fahrerschutz kostet im Jahr:

  • 29,95 € für Fahrer über 25 Jahre

  • 34,95 € für Fahrer unter 25 Jahre