Concordia Kfz-Versicherung

Wohnmobile

Concordia Schutzbrief für Familien und Singles

Wenn Sie nicht nur mit dem eigenen Fahrzeug, sondern auch mal mit Flugzeug, Bahn, Bus oder Schiff unterwegs sind – dann entscheiden Sie sich für den Familien- bzw. Single-Schutzbrief.

Ob kurzer Ausflug oder Weltreise: Dieser Concordia Schutzbrief garantiert Ihnen unterwegs beste Sicherheitsleistungen: Von der Pannenhilfe über Hilfe bei Krankheit oder Unfall bis hin zur Hilfe bei Strafverfahren im Ausland.

Im Familien- und Single-Schutzbrief sind Sie als Fahrer/-in folgender Fahrzeuge versichert:

  • Pkw
  • Motorräder 
  • Wohnmobile (bis 7,5 t zulässiges Gesamtgewicht, bis 3,20 m Höhe und bis 10 m Länge)

sowie mitgeführte Wohnwagen-, Gepäck- und Bootsanhänger mit höchstens einer Achse (Achsen mit weniger als 100 cm Abstand gelten als eine Achse).

Die Sicherhelden rechnen nach:
Für Schutzbrief-Leistungen muss es nicht der Automobilclub sein. Die Jahresbeiträge bei der Concordia sind günstig:

  • Single-Schutzbrief:
    • 52 € für Kunden mit einer Concordia Kfz-Versicherung
      (für Pkw, Motorrad oder Wohnmobil)
    • 58 € für Kunden ohne Concordia Kfz-Versicherung
       
  • Familien-Schutzbrief: 
    • 55 € für Kunden mit einer Concordia Kfz-Versicherung
      (für Pkw, Motorrad oder Wohnmobil)
    • 63 € für Kunden ohne Concordia Kfz-Versicherung
Leistungen des Schutzbriefes

Sie sind mit einem Pkw, Motorrad oder Wohnmobil unterwegs? Dann übernehmen wir zum Beispiel die Kosten für:

  • Pannen- und Unfallhilfe
  • Bergen des Fahrzeugs 
  • Abschleppen des Fahrzeugs
  • Bahn- oder Flugtickets, Taxi oder Mietwagen
  • Übernachtungs-Service 
  • Fahrzeugrücktransport
  • Fahrzeugunterstellung
  • Ersatzteilversand ins Ausland und Hilfe bei Werkstattsuche
  • Hilfe bei Fahrzeugverzollung oder Verschrottung im Ausland
  • Autoschlüssel-Service
  • Pick-up-Service im Inland


Sie sind mit einem der oben genannten Fahrzeuge oder mit Bahn, Schiff, Bus oder Flugzeug auf Reisen?
Dann übernehmen wir zum Beispiel die Kosten für:

Krankheit und Unfall von Personen

  • Krankenrücktransport
  • Rückholung von Kindern
  • Stellung eines Ersatzfahrers
  • Hilfe im Todesfall
  • Soforthilfe (Arztsuche, Kontakt zum Hausarzt)
  • Arzneimittelversand
  • Krankenbesuch
  • Rückholung von Haustieren 

Abbruch der Auslandsreise im Notfall 

  • Kosten bei Reiseabbruch
  • Rückreise-Service
  • Hilfe bei Insolvenz des Reiseveranstalters

Sonstige Notlagen auf Auslandsreisen

  • Ersatz von Reisedokumenten
  • Hilfe bei sonstigen Notlagen
  • Ersatzbeschaffung von Zahlungsmitteln und Sehhilfen
  • Benachrichtigungs-Service 

Notfall zu Hause während der Reise

  • Kinderbetreuung bei Krankheit oder Unfall (Familien-Schutzbrief)
  • Handwerker-Service bei Einbruch, Vandalismus, Brand- oder Wasserschaden

Strafverfolgung im Ausland

  • Vermittlung von Anwaltshilfe
  • Rechtskosten-Vorschuss und Strafkaution