Concordia Betriebs-Haftpflichtversicherung für
Handels- und Gewerbebetriebe

Irrtümer und Fehler sind menschlich, können aber zu hohen Schadenersatzforderungen gegen Ihre Firma führen. Dann steht nicht nur Ihr Ruf, sondern womöglich auch Ihre Existenz auf dem Spiel, denn Sie haften - für sich selbst und Ihre Mitarbeiter.

Was können Sie versichern?

Versicherbar sind Personen- und Sachschäden z. B. durch

  • Verschulden des Betriebsinhabers
  • Verschulden von Betriebsangehörigen
  • Schäden aufgrund mangelhafter Waren
  • Schäden durch fehlerhaftes Arbeiten 

Zusätzlichen Versicherungsschutz bieten wir für:

  • Abhandenkommen von Schlüsseln und Codekarten bis 30.000 €
  • Auslandsschäden durch direkte Exporte, Bau-, Montage-, Reparatur- und Wartungsarbeiten in Europa
  • Auslandsschäden auf Geschäftsreisen, Ausstellungen, Messen und Märkten sowie durch indirekte Exporte weltweit
  • Bauherrenhaftpflicht bis 500.000 € Bausumme
  • Beauftragung von Subunternehmen
  • Be- und Entladeschäden
  • Elektronischer Datenaustausch/Internetnutzung bis 1.000.000 €
  • Fotovoltaikanlagen bis 100 kWp inklusive Einspeisung
  • nicht zulassungs- und nicht versicherungspflichtige Kfz und Arbeitsmaschinen
  • Mietsachschäden durch Brand, Explosion, Leitungswasser und Abwässer bis 250.000 €
  • Schäden aufgrund von Sachmängeln infolge Fehlens vereinbarter Eigenschaften
  • Schäden an Gerätschaften und Einrichtungen von Kunden aus Anlass der gelegentlichen Nutzung bis 30.000 €
  • Tätigkeitsschäden bei Arbeiten auf fremden Grundstücken bis 50.000 €
  • Vermietung, Verpachtung der dem Betrieb dienenden Grundstücke, Gebäude, Räumlichkeiten

Leistungen der Concordia Betriebs-Haftpflichtversicherung:

Der Versicherungsschutz umfasst die Prüfung, ob und in welcher Höhe Sie überhaupt zur Zahlung von Schadenersatz verpflichtet sind und sorgt - wenn das der Fall ist - für die finanzielle Wiedergutmachung des Schadens. Die Höhe der Versicherungssummen für Personen- und Sachschäden ist abhängig von den Gefahren, die von Ihrem Betrieb ausgehen können. Wir empfehlen mindestens 2 Millionen Euro pauschal für Personen- und Sachschäden.


Wichtige ergänzende Versicherungen:

  • Eine Erweiterte Produkt-Haftpflichtversicherung ist wichtig für alle Hersteller und Händler, deren Produkte weiterverarbeitet werden oder die Maschinen produzieren, montieren oder warten, mit denen Sachen hergestellt, bearbeitet oder verarbeitet werden. Sie weitet den Betriebs-Haftpflichtschutz auf Vermögensschäden aus, die dem Abnehmer durch fehlerhafte Produkte bzw. mangelhafte Maschinen entstanden sind. 
  • Inhabern von Behältern zur Lagerung von Benzin, Diesel und Heizöl empfehlen wir die Umwelt-Haftpflichtversicherung.
  • Zur Durchsetzung eigener Schadenersatzansprüche ist eine Rechtsschutz-Versicherung sinnvoll.

Concordia Spartipp:

Wenn Sie mehrere Concordia Gewerbe-Versicherungen in einer Police bündeln, erhalten Sie bis zu 15 % Rabatt.